Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH
Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH

Datenschutzerklärung

Die Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortliche

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die:

Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH
Böhmisches Eck 1
01896 Pulsnitz

E-Mail: info@wlpk.de
Telefon (03 59 55) 2030

Wir sind Teil der Oberlausitz-Kliniken gGmbH-Unternehmensgruppe. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Datenschutzbeauftragte
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

E-Mail: datenschutz@oberlausitz-kliniken.de
Telefon (03591) 363-2888

Datenverwendung / Datenspeicherung

Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Vorname, Name, Straße, PLZ/Ort, E-Mail) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Nach 7 Tagen werden diese Daten automatisch gelöscht.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.
  • Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Nutzung der Webseite

Bei der informatorischen Nutzung der Webseite erheben wir nur die Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website ggf. Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
  • Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

SSL-Verschlüsselung

Um Ihre auf unseren Seiten übermittelten Daten bestmöglich zu schützen, nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. Diese Webseiten verschlüsseln Informationen, die zwischen Ihnen und der Seite übertragen werden. Informationen, die zwischen Ihrem Browser und der Website ausgetauscht werden, sind dadurch nicht für Dritte zugänglich.

Für die Datensicherheit bei Übertragung via Internet und E-Mail wird dennoch keine Garantie übernommen. Es besteht das Risiko, dass in einer unverschlüsselten E-Mail und Anhängen enthaltene Informationen während der Übertragung abgefangen oder zerstört werden, verloren gehen oder verspätet eintreffen.

Einbindung von Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen u. a. interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Kartenfunktion.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:

www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Funktionen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir ggf. Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Geltungsbereich / Links

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Websites Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH. Auf die Gestaltung und die Inhalte von Websites, die auf unsere Seiten von Dritten mit einem Link verknüpft sind, haben wir keinen Einfluss und können diese auch nicht kontrollieren, wie diese Anbieter mit Ihren Informationen umgehen, sodass unsere Datenschutzerklärung und unser Verantwortungsbereich sich nicht auf deren Internetseiten erstreckt.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles (IP-Adressen) ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Wenn Sie uns im Rahmen unseres Online Angebotes über unser Kontaktformular personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen.

Weitere Informationen

Wir behalten uns das Recht zur Änderung dieser Datenschutzerklärung vor. Diese begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht im Auftrag oder gegenüber einer Partei.

Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH
Böhmisches Eck 1
01896 Pulsnitz

Telefon: (035955) 203 - 0
Telefax: (035955) 203 - 99


Kontakt aufnehmen

Aktualisierung: Redaktionsteam, 20.06.2018
Copyright © 2018 Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Westlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege gGmbH | Böhmisches Eck 1 | 01896 Pulsnitz
Telefon: (035955) 203 - 0 | Telefax: (035955) 203 - 99 | E-Mail: info@wlpk.de